Sachbearbeiter*in Verbandskasse (Debitoren)

  • Sierksdorf, Zweckverband Ostholstein
  • Berufserfahrung
  • Voll/Teilzeit
  • Publizierung bis: 05.11.2021
scheme image

Für die Zukunft unserer Region

Offiziell stehen die Buchstaben ZVO für Zweckverband Ostholstein. Wir sind weit über 550 Mitarbeiter*innen. Unsere Aufgaben: Erdgas, Wärme, Wasser, Abwasser, Abfallwirtschaft, Breitband. Doch der ZVO ist viel mehr als das. So steht ZVO gleichzeitig für unsere Werte – zukunftsgestaltend, verlässlich, Ostholstein. Damit bringen wir nicht nur unsere Region voran, sondern geben auch unseren Mitarbeiter*innen eine berufliche Heimat. Wir stehen für Aufgabenvielfalt, sichere Arbeitsplätze und familiäres Klima. Innovative Lösungen und individuelle Talent-Förderung. Und ein Umfeld für alle, die etwas zur Zukunft von Ostholstein beitragen wollen.
 
Zukunftsgestaltend

Wir sind überzeugt: Jede*r kann etwas zu einer guten Gesellschaft beitragen. Darum fördern wir kreativen Nachwuchs, unkonventionelle Denker*innen und alle, die Lust auf Wissen haben. Und leisten mit engagierten Maßnahmen in Sachen Klimaschutz einen ganz konkreten Beitrag für eine bessere Zukunft.
 
Verlässlich
Mitarbeiter*innen sind beim ZVO mehr als Personalnummern. Wir fühlen uns verantwortlich für jeden Einzelnen. Und sorgen mit einem gesunden, verlässlichen und freundlichen Umfeld für ein angenehmes Klima. 

Ostholstein
Was ist sinnvoller, als die eigene Heimat lebenswert zu machen? Diese Aufgabe motiviert unsere Mitarbeiter*innen, ihr Bestes für die Region zu geben. Mit sozialem Engagement und Unterstützung von Ehrenämtern werden wir vom Arbeitgeber zum Teamplayer

IHRE AUFGABEN:

  • termingerechte Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs der ZVO-Gruppe
  • Übermittlung der Zahlungsverkehrsdaten an die Bank
  • Verbuchung der Geldeingänge auf den Debitoren
  • Prüfung und Bearbeitung von komplexen Kontenklärungsfällen
  • Überwachung und Kontrolle des Bargeldbestandes
  • Erstellen von Statistiken und Abrechnungen
  • Korrespondenz mit Kunden aufgrund verursachter Rücklastschrift

IHR PROFIL:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) oder eine 3-jährige kaufmännische Ausbildung und mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung in der Finanzverwaltung/Debitorenbuchhaltung
  • vertiefte Fachkenntnisse und Erfahrung in der Finanz- und Debitorenbuchhaltung sowie von den gesetzlichen und rechtlichen Grundlagen, Verordnungen, Richtlinien und weiteren Vorschriften zur kassenrechtlichen Anwendung
  • einschlägige EDV-Anwenderkenntnisse im Microsoft Office und sicherer Umgang mit branchenüblicher Software
  • selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Qualitätsbewusstsein und Genauigkeit
  • schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
  • ausgeprägtes Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Freude am Umgang mit Zahlen
  • Teamfähigkeit

DAS BIETEN WIR IHNEN:

  • Leben und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 7 TVöD-VKA
  • flexible Arbeitszeiten
  • fortlaufende Weiterbildung
  • attraktive Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement

INTERESSIERT?

Dann bewerben Sie sich einfach und schnell über unseren "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen  uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. 

Bei Fragen wenden Sie sich gern an Andrea Seipp unter 04561 399-176. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Der Zweckverband Ostholstein setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen ein. Daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie unter www.zvo.com/datenschutz

  • HR Business Partner Stephanie Teske
  • +49 4561 399 114