Mitarbeiter:in Nachhaltigkeitsbildung

  • Zweckverband Ostholstein
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Teilzeit
  • Publizierung bis: 21.06.2024
scheme image

Für die Zukunft unserer Region

Der ZVO als nachhaltig orientiertes Unternehmen sieht eine große gesellschaftliche Verantwortung, die Energiewende im Sinne des Klimaschutzes – Zielstellung der Klimaneutralität bis Ende 2032 – mitzugestalten.
 

Ihre Aufgaben:

Aufgabe wird es sein, dass bestehende Konzept zur Nachhaltigkeitsbildung weiterzuführen, neue Impulse bei der Weiterentwicklung einzelner Bausteine zur zielgruppengerechten Ansprache zu entwickeln und abzustimmen. Aktuell umfasst dies unterschiedliche Lernkoffer zur Abfall- und Wasserthematik für Kindergärten/Grundschulen sowie ein Modul digitalunterstützter Wissensvermittlung für Heranwachsende.
 
Sie werden Ansprech- und Organisationspartner:in für Lehrer:innen/Erzieher:innen oder sonstige Betreuer von Projektgruppen sein und auf Wunsch z.B. Projektwochen inhaltlich begleiten. Dies umfasst auch weiterführende Schulen und Berufsbildungseinrichtungen.

Ihr Profil:

Idealerweise bringen Sie mit:
  • Projekterfahrung und systemische Kompetenz
  • möglichst tiefgreifende und praxisbezogene Fachkenntnisse zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen
  • sind kommunikativ und begeisternd, haben Verhandlungsgeschick und sind kompromissfähig
  • außerdem und insbesondere begeistern Sie sich für die Themenfelder Nachhaltigkeit, 17 SDGs, Klimaschutz, Umweltschutz und Daseinsvorsorge

Wir bieten Ihnen:

  • herausfordernde Tätigkeiten mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVÖD-VKA zzgl. Jahressonderzahlung und leistungsorientiertem Entgelt 
  • Teilzeit mit 18 h/Woche
  • attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. VBL-Betriebsrente, Gesundheitsmanagement, vermögenswirksame Leistungen)
  • Möglichkeit zur hybriden und flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Kindernotfallbetreuung, Eltern-Kind-Zimmer
  • Weiterbildung und Förderung Ihrer Kompetenzen
  • Arbeit in einem regional verwurzelten Unternehmen im Einsatz für eine saubere Umwelt
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.03.2027.

Sie sind interessiert?

Bei Fragen steht Ihnen Holger Kroll unter 04561-399 448 gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns darauf, mehr über Sie zu erfahren und Sie vielleicht bald in unserem Team willkommen zu heißen. Bewerbungsschluss ist der 21. Juni 2024.
 
Wir legen großen Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Der Zweckverband Ostholstein fördert aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen, daher sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Besuchen Sie auch unsere Website www.zvo.com/datenschutz, um sich über unsere Datenschutzrichtlinien zu informieren.

 
  • HR Business Partner Stephanie Teske
  • +49 4561 399 114